Specials infos

Piz Cengalo - Cengalopfeiler

Allgemeines
Fred Gaiser und Bertl Lehmann bestiegen am 15. Juli 1937 erstmals den Nordwestpfeiler des Piz Cengalo (3369 m). Dies war so nicht geplant, denn zum gleichen Zeitpunkt trafen sich auch Riccardo Cassin. Alle hatten den gleichen Plan in die Nordostwand des Piz Badile einzusteigen. Gaiser und Lehmann verzichteten darauf und begnügten sich mit der Erstbegehung des Cengalopfeilers.

Der Cengalopfeiler ist eine alpine Kletterroute mit Gletscherzustieg. Die ersten Seillängen sind unter Umständen steinschlaggefährdet, danach erreicht man den eigentlichen Pfeiler. Die Kletterei selbst ist schön, die Routenfindung nicht immer einfach. Haken stecken selten, darum kommen Klemmkeile zum Einsatz. Eine Kletterei in wilder Umgebung ist garantiert!

Voraussetzungen
Ausreichende Kondition für einen langen Klettertag, zügiges Klettern im Nachstieg, Schwierigkeitsgrad bis 5b/V+, Pfeilerhöhe rund 1000 m mit rund 28 Seillängen. Eine Begehung dauert ca. 8 Stunden, hinzu kommt der Zu- und Abstieg mit rund 5 Stunden.

Karte und Literatur
Landeskarte der Schweiz, Blatt 1296/Sciora.
Schweizer Alpen Club, Alpinführer Bündner Alpen 4, Südliches Bergell-Disgrazia.

Persönliche Ausrüstung Klettern
Bedingt steigeisenfeste Bergschuhe, Leichtsteigeisen mit Anti-Stoll-System, Steigeisenbeutel, Leichtpickel, persönliche Kletterausrüstung, Kletterschuhe, Bandschlingen, Abseilachter, Kletterrucksack, wetterfeste Bekleidung, Mütze, Handschuhe, Stirnlampe und Ersatzbatterien, Sonnenbrille, Haut- und Lippenschutz, Tourenproviant, Trinkflasche. Eine ausführliche Ausrüstungsliste wird mit der Reisebestätigung verschickt.

Termin nach Vereinbarung
Für diese Tour sind 3 Tage einzuplanen.

Leistungen
• Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
• Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
• Organisation

Preis € 1700,-
1 Teilnehmer pro Bergführer

Teilnehmerzusatzkosten
2 Hüttenübernachtungen inkl. Halbpension, Maut Val Bondasca, Rückfahrt nach Bondo ca. € 190,-

........................................................................................

nach obendrucken

 

Angebote

 

Schneeschuhwandern
Eisklettern
Winterbergsteigen
Freeride Ski
Heliski
Skitouren
Skidurchquerungen
Kletterkurse
Kletterführungen
Klettersteige
Hochtouren
Viertausender der Alpen
Montblancbesteigung
Eistouren
Exklusivführungen im Winter und Sommer