Specials infos

Großglockner 3798 m - Pallavicinirinne

Allgemeines
Bereits am 18. August 1876 durchstieg Markgraf Alfred Pallavicini mit Hans Tribusser, G. Bäuerle und J. Kramser die Pallavicinirinne. Heute ist dieser Anstieg eine der beliebtesten Eistouren der Ostalpen. Eine Besteigung ist nur im Frühjahr sinnvoll, wenn das Eis günstig und genügend Firnschnee vorhanden ist. Auch hier ist Schnelligkeit gleich Sicherheit. Übernachtet wird im Glocknerbiwak (3205 m).

Voraussetzungen "Schwere Hochtouren"
Allgemeines: Tourenerfahrung bei Eistouren wird vorausgesetzt. Kondition: Die Aufstieg dauert ca. 6 Stunden, hinzu kommt der Abstieg. Technik: Gletschertouren, Sicheres Gehen im Firn und Eis bis ca. 60°, Klettern im 3. Grad im Aufstieg und im Abstieg, Kenntnisse in der Spaltenbergung sowie Sicherungstechnik.

Karte und Literatur
Alpenvereinskarte Nr: 40, Glocknergruppe.
Alpenvereinsführer Glocknergruppe und Granatspitze, Bergverlag Rudolf Rother.
Hochtouren Ostalpen, 100 Fels- und Eistouren zwischen Bernina und Tauern, Rother Selection.

Persönliche Ausrüstung Eistouren
Steigeisenfeste Bergschuhe, Gamaschen, Steigeisen mit Anti-Stoll-System, Steigeisenbeutel, 2 Eisgeräte, Anseilgurt, Schraubkarabiner, HMS-Karabiner, Bandschlingen, Abseilachter, Black Diamond ATC-Guide, Prusikschlingen, Helm mit Stirnlampenbefestigung, Rucksack, warme und wetterfeste Bekleidung, Daunenweste oder Daunenjacke, Mütze, warme Fingerhandschuhe, Ersatzhandschuhe, Stirnlampe und Ersatzbatterien, Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Proviant, Trink- oder Thermosflasche. Eine ausführliche Ausrüstungsliste erhalten Sie mit der Reisebestätigung.

Termin nach Vereinbarung
Für diese Tour sind 3 Tage einzuplanen.

Leistungen
• Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
• Organisation
• Leihausrüstung: Kocher, Gas, Töpfe

Preis € 1090,-
1 Teilnehmer pro Bergführer

Teilnehmerzusatzkosten
2 Übernachtungen in Biwak und Hütte inkl. Essen ca. € 60,-

........................................................................................

nach obendrucken

 

Angebote

 

Schneeschuhwandern
Eisklettern
Winterbergsteigen
Freeride Ski
Heliski
Skitouren
Skidurchquerungen
Kletterkurse
Kletterführungen
Klettersteige
Hochtouren
Viertausender der Alpen
Montblancbesteigung
Eistouren
Exklusivführungen im Winter und Sommer