Skitouren infos

Leichte Skitouren im Schwarzwald
Im Schwarzwald wurde Skigeschichte geschrieben. Am 8. Februar 1891 stapfte der französische Diplomat und Abenteurer Dr. Robert Pilet von Titisee aus, zehn Kilometer durch tiefen Schnee auf den Feldberg. Es war die Geburtsstunde des Skilaufs in Mitteleuropa. Darum wird der Schwarzwald auch als die „Wiege des Skilaufs“ benannt. Skitouren im Schwarzwald rund um den Feldberg, Belchen und Herzogenhorn sind ein Erlebnis und besonders für den Skitourenanfänger geeignet. Interessante Aufstiege und Abfahrten wechseln sich ab.

Geplantes Programm: Gebrauch der Skitourenausrüstung, Aufsteigen mit Fellen, verschiedene Gehtechniken und Spuranlage, Tipps zum Abfahren im Tiefschnee, Gebrauch der Notfallausrüstung.

Voraussetzungen: Skifahren abseits der Piste und Kondition für fünf Stunden Skitourengehen, für Einsteiger geeignet.

Karte: Karte des Schwarzwaldvereins, Hochschwarzwald Feldberg-Schluchsee.

Termine

Termine je nach Schneelage. Bitte fragen Sie an

Leistungen
· Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer IVBV/UIAGM
· Organisation
· Leihausrüstung: LVS-Gerät, Schaufel, Lawinensonde

Gruppengröße: 4-8 Teilnehmer

Preis € 90,-

........................................................................................

nach obendrucken

 

Angebote

Skitouren
Schwarzwald

Skitouren Zillertal

Skitouren
Bivio Julierpass

Skitouren Vinschgau Sesvennahütte

Skitouren Silvretta
Piz Buin

Skitouren
Berninapass

Schneeschuhwandern
Eisklettern
Winterbergsteigen
Freeride Ski
Heliski
Skitouren
Skidurchquerungen
Kletterkurse
Kletterführungen
Klettersteige
Hochtouren
Viertausender der Alpen
Montblancbesteigung
Eistouren
Exklusivführungen im Winter und Sommer